Galaktisch guter Start der LUROBOTIX

 

Galaktisch guter Start der LUROBOTIX auf dem zdi-Roboterwettbewerb 2019/2020 – am Samstag, 25.01.20, in der Fachhochschule Hamm

Zdi Wettbewerb 2019/20

 

Foto: (v.l.) Herr Julius, Marcel Klapper, Lucy Grachtrup-Hohendorf, Marlon Brannhoff, Sharujiv Sathiskaran, Daniel Kendelbacher, Shajona Sathiskaran

Beim diesjährigen zdi-Roboterwettbewerb machten sich zwei Teams der LUROBOTIX auf den Weg ins All. Ihre Roboter montierten Raketen, installierten Satelliten, unterstützten Astronaut*innen beim Fitnesstraining oder sammelten Gesteinsbrocken auf dem Mond. Denn in diesem Jahr drehten sich alle Aufgaben um das Motto: galaktisch gut! Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Die LUROBOTIX präsentierten ihre selbstgebauten und selbstprogrammierten Roboter und versuchten damit, so viele Aufgaben wie möglich zu lösen. Dafür hatten sie in drei Runden jeweils 2 Minuten und 30 Sekunden Zeit. Mit kreativen Lösungsansätzen zeigten die beiden Teams der LUROBOTIX auf dem Lokalwettbewerb in Hamm eine super Leistung und landeten auf dem hervorragenden vierten und achtbaren neunten Platz von insgesamt 11 Plätzen. Die Realschüler*innen der Ludwig-Uhland-Realschule setzen sich hier gegen Gymnasien und einer Gesamtschule durch, die dort angetreten waren.

 

Impressionen vom Wettbewerbstag in Hamm

Zdi Wettbewerb 2019/20

Der Teamraum der LUROBOTIX mit Lucy, Daniel und Shajona

                              

Daniel und Sharujiv                    Lucy und Shajona                     Marcel und Lucy
im Wettkampf                            in der Vorbereitung                   im Wettkampf

 Foto aller Teams

Alle Teams, die am zdi-Wettbewerb teilgenommen haben.

 

Die LUROBOTIX sind sich sicher, dass sie nächstes Jahr auf jeden Fall nochmal an diesem Wettbewerb teilnehmen möchten, weil ihnen der zdi-Roboterwettbewerb mit seiner besonderen Atmosphäre sehr viel Spaß gemacht hat.