Maskenpflicht


MASKENPFLICHT AUF DEM GESAMTEN SCHULGELÄNDE!
Beim Betreten des Schulgeländes muss eine Gesichtsmaske getragen werden.
Auch während des Unterrichts (also am Sitzplatz) müssen Masken getragen werden.

Not-Betreuungsangebot


An der LUR gibt es weiterhin ein Not-Betreuungsangebot für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6.


1) Tätigkeitsbereiche
Für den Anspruch auf die Notbetreuung in Schulen gelten seit dem 23. April 2020 erweiterte berufliche Tätigkeitsbereiche. 
Grundlage bildet die Coronabetreuungsverordnung (CoronaBetrVO), die mit Wirkung vom 27. April 2020 angepasst wird.

2) Alleinerziehende Elternteile
Alleinerziehende Elternteile, die einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder die sich aufgrund einer Schul- oder Hochschulausbildung in einer Abschlussprüfung befinden, haben ab dem 27. April 2020 Anspruch auf die Teilnahme ihres Kindes an der Notbetreuung, sofern eine private Betreuung nicht anderweitig organisiert werden kann. Dies gilt für jede Erwerbstätigkeit des alleinerziehenden Elternteils, unabhängig von der Auflistung der Tätigkeitsfelder, die sich aus der Anlage der CoronaBetrVO ergeben.

3) Notbetreuung an Wochenenden und Feiertagen
Mit der SchulMail Nr. 8 hatte ich Sie informiert, dass eine Wochenendbetreuung nur bis einschließlich 19. April 2020 erfolgt. Folglich findet sie ab sofort nicht länger statt. An Feiertagen findet ebenfalls keine Notbetreuung statt.

Wenn Sie das Not-Betreuungsangebot in Anspruch nehmen müssen, kontaktieren Sie uns bitte per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).
Für die Nutzung des Angebots benötigen wir eine schriftliche Bestätigung Ihres Arbeitgebers. Einen aktualisierten Vordruck erhalten Siehier.

 

 

 

Schulpsychologische Beratungsstelle


Die Schulpsychologische Beratungsstelle steht Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften zur Verfügung und ist telefonisch (02303/273040) oder per Mail(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) erreichbar. Sie gibt auch spezielle Unterstützung zum Wiederbeginn des Unterrichts

 

 

 

Fahrplan bis zu den Sommerferien - Wichtige Informationen für einzelne Jahrgangsstufen


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe 
Eltern!

Am 07.05. erreichte uns eine Nachricht vom Ministerium für Schule und Weiterbildung in Düsseldorf (die „20. Schulmail“) mit Informationen zur weiteren Beschulung der Schülerinnen und Schüler.

Bis zu den Sommerferien soll es allen Schülerinnen und Schülern ermöglicht werden, abwechselnd wieder zur Schule zu kommen. 

An dieser Stelle veröffentlichen wir rechtzeitig vor dem Schulstart einer jeden Jahrgangsstufe wichtige Informationen zu Stundenplänen, Klassenräumen, Gruppenzusammensetzungen und Verhaltensregeln.

 

Hier findet ihr/finden Sie eine Übersichtstabelle zur geplanten Beschulung der einzelnen Jahrgangsstufen: 

       Informationen für die einzelnen Jahrgangsstufen:

 

                                                                           Stand: 23.06.2020

Aktuelles

Liebe Schülerinnen und Schüler, 
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

In diesem Beitrag finden Sie sämtliche relevanten Informationen zum Schulbetrieb der Ludwig-Uhland-Realschule. Diese halten wir stets aktuell. Da sich einige Dinge zum Teil auch kurzfristig ändern können, bitten wir euch und Sie, sich regelmäßig hier auf unserer Homepage zur tagesaktuellen Sachlage zu informieren.
Einfaches Klicken auf die unteren Links leitet euch und Sie zu den entsprechenden Beiträgen weiter.

 

Die Schulleitung

Informationen zur Beschulung für die 5er am 26. Juni

 17.06.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 5, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Der 26.06. ist der letzte Schultag für die Klassen 5 in diesem Schuljahr. An diesem Tag findet unter anderem die Zeugnisausgabe und eine Bestenehrung in Klassenverband unter Einhaltung der gegebenen Hygieneregeln im Forum statt.

Etwas merkwürdig könnte es anmuten, dass nach der Zeugnisausgabe noch regulärer Unterricht erfolgt, allerdings ist im Blick auf die vielen entfallenen Stunden nicht darauf zu verzichten.

 

Wir unterrichten an diesem letzten Freitag vor den Ferien im „Kurzstundenrhythmus“. Unterrichtsschluss ist um 11:05 Uhr. Die Busse sind dementsprechend bestellt.


Im Übrigen gelten für die Beschulung der 5erklassen am 26. Juni grundsätzlich die gleichen Regeln wie während der letzten Schultage:

- gleiche Gruppeneinteilungen

- Nutzung der gleichen Klassenräume, Eingänge und Pausenhöfe

- Es gelten weiterhin die Abstands- und Hygieneregelungen (auch vor und nach dem Unterricht auf dem Schulweg!)

- Es gilt weiterhin eine Mundschutzpflicht auf den Gängen.

- Wir erinnern daran, dass sich die Schülerinnen und Schüler bitte pünktlich vor Unterrichtsbeginn vor „ihrem“ Eingang einfinden und dort von den Lehrkräften abgeholt werden.

- Folgende Stundenpläne gelten für den 26.06.:

5A1

Mathematik, Englisch, Deutsch, Zeugnisausgabe/Bestenehrung

5A2

Deutsch, Mathematik, Englisch, Zeugnisausgabe/Bestenehrung

5A3

Physik, Deutsch, Mathematik, Zeugnisausgabe/Bestenehrung

5B1

Englisch, Mathematik, Zeugnisausgabe/Bestenehrung, Politik

5B2

Mathematik, Englisch, Zeugnisausgabe/Bestenehrung, Englisch

5C1

Mathematik, Zeugnisausgabe/Bestenehrung, Mathematik, Deutsch

5C2

Deutsch, Zeugnisausgabe/Bestenehrung, Physik, Mathematik

5D1

Zeugnisausgabe/Bestenehrung, Deutsch, Mathematik, Englisch

5D2

Zeugnisausgabe/Bestenehrung, Politik, Englisch, Mathematik

 

Bitte bringt das zu Hause bearbeitete Material von zu Hause mit!

 

Freundliche Grüße

 

Die Schulleitung