Selbsttests

Selbsttests

  • Der Besuch der Schule wird damit an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilzunehmen und dadurch ein negatives Testergebnis vorweisen zu können.
  • Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.
  • Die Testungen finden im Schuljahr 2021/22 immer montags und donnerstags in der jeweils ersten Unterrichtsstunde statt. Falls eine Klasse in der 1. Stunde frei hat, findet die Testung in der 2. Stunde statt.
  • Schülerinnen und Schüler, die geimpft sind (Bescheinigung bitte bei der Klassenleitung abgeben) kommen eine halbe Stunde später zu den Stunden, in denen getestet wird.
  • Bitte denken Sie daran, dass Sie als Eltern telefonisch erreichbar sind, wenn Ihr Kind einen Selbsttest durchführt. Eine aktuelle Notfall-Telefonnummer muss bei uns vorliegen und zudem im Jahresplan Ihres Kindes eingetragen sein.